Schwerpunkte 2023: Schwammstadt, Baummanagement und SKT

Durch die Klimakrise nehmen extreme Wetterereignisse zu und stellen Städte und Planer vor große Herausforderungen. Eine zukunftsweisende Lösung ist die Schwammstadt, die auch die Bedeutung und Gesunderhaltung von Bäumen in den Fokus rückt. Auf der Tagung werden aktuelle Ergebnisse aus der Forschung präsentiert und Lösungsansätze vorgestellt. Im Fokus steht dabei immer die praktische Umsetzung von neuen Erkenntnissen und der internationale Erfahrungsaustausch.

In Europas größter Baumpflege-Messe erwarten wir 2023 rund 150 Aussteller aus dem In- und Ausland. Wir haben die Messefläche erneut vergrößert, um allen Ausstellern die Möglichkeit zu geben, ihre Produkte angemessen zu präsentieren.

Fachvorträge
Die Fachtagung baut mit Vorträgen und Diskussionen eine interaktive Brücke zwischen Theorie und Praxis in der Baumpflege. An den drei Veranstaltungstagen kommen hier Experten unterschiedlicher Fachrichtungen zum Austausch zusammen.

Kletterforum
Im Kletterforum bekommen Baumpfleger und Seilkletterer aus ganz Europa und Übersee ein speziell auf ihren Berufszweig zugeschnittenes Programm geboten. Die internationalen Referenten verbinden praxisorientierte Vorträge mit Vorführungen am Kletterturm.

Messe
Bei der tagungsbegleitenden Baumpflege-Messe präsentieren 140 namhafte Aussteller ihre Innovationen, Produkte und Dienstleistungen rund um den Arbeitsalltag in der Baumpflege. In der Messehalle und im Innenhof finden darüber hinaus vielfältige Aktivitäten und Präsentationen statt.

Deutsche Baumpflegetage jetzt auch mit digitalen Angeboten!

Einzelne Videos von Vorträgen aus dem Programm im Kletterforum können jetzt auch käuflich erworben werden. Die Videos kann man, ähnlich wie bei Netflix und Amazon, zeitlich unbegrenzt streamen. Da vor Ort alle Vorträge zweisprachig liefen, gibt es für alle Videos auch eine deutsche und englische Version.
Die Videos wurden produziert von der Berliner Filmproduzentin Katja Kirseck Mischke.
Die Videos sind ein Zusatzangebot zur Tagung in Augsburg.

30 Jahre Baumpflegetage in Augsburg

Dirk Dujesiefken und Thomas Amtage

1993 fanden die ersten Baumpflegetage in Augsburg statt. Dr. Steffen Wiebe hatte dazu eine zweitägige Tagung organisiert. In den Folgejahren wurde die Veranstaltung größer und vielfältiger mit Fachvorträgen, Kletterforum und Messe. Inzwischen hat sich die Tagung zu Europas größtem Baumpflege-Event entwickelt.

Fachpartner 2023 ist die HAWK, Göttingen. Wir freuen uns über die starke Beteiligung der Hochschule an unserer Tagung. Im Jubiläumsjahr erwarten wir wieder viele Teilnehmer und Aussteller aus dem In- und Ausland.

Vorführungen und persönliche Begegnungen können nicht durch Videokonferenzen ersetzt werden. Deshalb schaffen wir auf der Tagung viele Möglichkeiten für persönliche Begegnungen, in diesem Jahr zusätzlich auf einer erweiterten Fläche in der Halle.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und Diskussionen in Augsburg!

Herzliche Grüße

Dirk Dujesiefken und Thomas Amtage
Geschäftsführer Deutsche Baumpflegetage

Jahrbuch der Baumpflege

Das Jahrbuch der Baumpflege erscheint jährlich zu den Deutschen Baumpflegetagen in Augsburg. Es enthält Fachartikel über die Vorträge der jeweiligen Tagung und von der wissenschaftlichen Posterausstellung. Da Jahr für Jahr die Themenschwerpunkte der Tagung wechseln, ist das Jahrbuch der Baumpflege eine sich ergänzende Buchreihe. Es ist Nachschlagewerk und Fachbuch in einem. Darüber hinaus enthält es Adressen von Verbänden und Forschungseinrichtungen und ein Adressverzeichnis der Baumpflege für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für sämtliche bislang erschienenen Jahrbücher gibt es zudem ein Gesamtregister mit Autorenverzeichnis und Stichwortverzeichnis.

Das Jahrbuch der Baumpflege wird von erfahrenen Praktikern, Arboristen, Sachverständigen und Wissenschaftlern gleichermaßen als Informationsquelle genutzt. Hier findet sich aktuelles Fachwissen, wissenschaftlich korrekt und zugleich verständlich aufbereitet. 

weitere Informationen

jetzt bestellen

Veranstalter

Forum Baumpflege GmbH & Co. KG
Brookkehre 60, 21029 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 - 55 26 07 07
Fax.: +49 (0)40 - 55 26 07 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tagungsort

Messe Augsburg | ASMV GmbH
Am Messezentrum 5
86159 Augsburg

Empfangscounter im Foyer der Halle 1 (Schwabenhalle)

Weitere Informationen zum Tagungsort

Unterkunft

Zimmervermittlung für "Deutsche Baumpflegetage"

oder unter

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Schießgrabenstraße 14, 86150 Augsburg

Tel.: +49 (0)821/50207-31
Fax: +49 (0)821/50207-45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.augsburg-tourismus.de